Biermeile – 2015 „Erlebnistour der Bier- und Burgenstraße“

Und schon wieder ist ein Jahr vergangen. Monate sind vergangen, dass wir was geschrieben haben…. Nun ist es wieder soweit! Die Biermeile öffnet in Kürze wieder ihre Pforten. Und wir werfen mal einen gespannten Blick in die Zukunft.

Das 19. internationale Berliner Bierfestival steht unter dem Motto „Erlebnistour der Bier- und Burgenstraße“ und wird vom 7. August bis zum 9.August an der Karl-Marx-Allee zwischen Strausberger Platz und Frankfurter Tor stattfinden. Das letzte Motto war  „Craft Beer – Handwerklich gebraute Bierspezialitäten“ und naja… Lest selber nach. In diesem Jahr wird z.B. die traditionsreiche Vereinsbrauerei Apolda mit dem spritzig-frischen Apoldaer Hefeweizen Hell, die Watzdorfer Traditions- und Spezialitätenbrauerei aus Bad Blankenburg am Fuße der Burg Greifenstein mit dem Watzdorfer Festpils 1411 sowie das Bürgerliche Brauhaus Saalfeld mit dem Ur-Saalfelde. Des Weiteren noch das Bürgerliche Brauhaus Saalfeld mit dem Ur-Saalfelder. Das sind zumindest laut der offiziellen Biermeile-Seite die offiziellen Aufhänger.

Auch dieses Jahr werden uns die Initiatoren und Organisatoren mit 340 Brauereien aus 87 Ländern, mit 2400 einmalig vertretenen Bieren, sowie 22 Bierregionen mit kulinarischen Spezialitäten und 20 Bühnen mit Live-Musik, mit nationalen und internationalen Künstlern, bei freiem Eintritt beglücken.

Ich gehe wieder mit sehr positiven Erwartungen an die Biermeile ran. Die Menschen werden sich nicht ändern, da brauchen wir uns nichts vormachen. 😉 Aber die Veranstalter haben mich im letzten Jahr sehr überzeugt!

Also kommen wir noch noch zu den Fakten und Terminen:

19. Internationales Berliner Bierfestival 2015
Öffnungszeiten:
Freitag, 7. August: 12 bis 24 Uhr
Sonnabend, 8. August: 10 bis 24 Uhr
Sonntag, 9. August: 10 bis 22 Uhr
Eintritt: frei

Infohotline: 030 – 65 76 35 60

www.bierfestival.berlin

Wir freuen uns drauf euch zu sehen! Lasst einen Kommentar da, wann ihr da seid. Vielleicht bekommen wir es hin und trinken ein gutes Bier zusammen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.