Archive for : November, 2014

Bierwichteln mit Usox Bierblog

Weihnachten steht an und sicher wird jetzt schon in vielen Firmen ein übereifriger Mitarbeiter einen „superwitzigen“ Plan aushecken, wie man denn am Besten das alljährliche Schrottwichteln der Abteilung gestalten könnte. Ist doch schließlich Tradition!

Etwas angenehmer – schließlich geht es um Bier – ist dagegen das Bierwichteln, das nun seit einigen Jahren von Daniel aka. ‚Usox Bierblog‚ veranstaltet wird. Die Idee entstand wohl in einer Bierlaune, wie hätte es auch anders sein können.

Das Prinzip ist bekannt: Man wirft seinen Namen in den Lostopf und eine Glücksfee zieht dann aus allen Anmeldungen denjenigen den du beschenkst und natürlich auch denjenigen der dich beschenkt. Statt irgendwelcher Scherzartikel aus dem Ein-Euro-Laden ist hier aber die Grundregel: Mindestens ein Bier, am besten natürlich etwas regionales, wird verschickt. Wer mehr verschicken will kann das natürlich tun, das ist jedem selbst überlassen.

Anmelden könnt ihr euch auf dieser Seite, die Auslosung der ‚Paarungen‘ erfolgt am 07.12., anmelden könnt ihr euch folglich bis zum 06.12..
Damit ist dann Zeit genug, das Paket rechtzeitig abzuschicken, damit es noch vor dem 24.12. beim beschenkten ankommt.

Wir sind dieses Jahr zum ersten mal dabei und freuen uns schon drauf, auch wenn weder Raimund noch ich große Fans vom Wichteln sind. Aber mit etwas Glück bekommt man so Biere, die man sonst wohl nie zu Gesicht bekommen würde.

post image

Tasting: Käse und Bier – ein kulinarisches Traumpaar?

Der Herr Blomeyer ist verständlicherweise ein vielgefragter Mann. Gerade noch mit der Berlin Bier Beer Academy das Bier & Käse mit Fritz Lloyd Blomeyer veranstaltet, schon steht das nächste Bier und Käse Event an. Beim „Käse und Bier – ein kulinarisches Traumpaar?“ gemeinsam mit dem Bierexperten Rory Lawton und Slow-Food Berlin werden euch am 25.11.2014 in der Arminius Markthalle in Moabit verschiedene Kombinationen aus Bier und Käse zur Verkostung angeboten. Die Bier-Käse Kombinationen werden an diesem Abend wie folgt  aussehen:

Imperial – StoutAllgäuer Bergkäse
Rauchbier – Blau Roter
English Barley Wine – Bühltaler Dorfkäse
Saison – Heumilchkäse
Schneider TAP 5 – geaschter Ziegenfrischkäse
Berliner Weisse – Ziegenfrischkäse
IPA Zerbster – Schafskäse

Da läuft einem doch glatt das Wasser im Mund zusammen, wenn man sich diese Paarungen anschaut. Die genauen Biere und Käsereien werden aber erst beim Tasting bekanntgegeben.

Ich kann mir gut vorstellen, das sich beides gegenseitig noch intensiviert und dass das Tasting ein sehr interessantes kulinarisches Erlebnis wird. Mit 35,- EUR pro Person ist es ein tolles Angebot, denn zu diesen Leckereien bekommt man auch noch Experteninformationen von Fritz Blomeyer und Rory Lawton.

Fassen wir zusammen.

Was?
Käse und Bier – ein kulinarisches Traumpaar?

Wann?
25.11.2014, 19:30 Uhr

Wo?
Arminus-Markthalle, Arminiusstraße 2–4, 10551 Berlin (Moabit) – Stand Genusswerk

Wer?
Slow Food Berlin, Fritz Blomeyer und Rory Lawton

Kosten?
35,- EUR pro Person (Slow-Food-Youth-Mitglieder können bis zu 20 % Rabatt erhalten, beschränktes Kontingent)

Anmeldung?
Verbindliche Anmeldung unter bier@slowfood-berlin.de

post image

Ein Abend mit Bier – Bierfabrik Berlin im Studio 8

Über die Bierfabrik Berlin hatten wir ja schon diverse Male berichtet. Die Jungs und Mädels sind sehr aktiv und eigentlich überall dabei, wo es um gutes Bier geht. Parallel dazu gibt es aber auch die hauseigenen Veranstaltungen.

Monatlich gibt es den so genannten ‚Abend mit Bier‚: Dabei laden die Bierfabrik und das Studio 8 zu Craft Beer und Musik. Die Kühlschränke sind ausschließlich mit Craft gefüllt, Fernsehbier muss sich im Hinterzimmer verstecken.

Der Hintergrund des ganzen ist so einfach wie einleuchtend: Das Studio 8 war die erste Bar, in der die Biere der Bierfabrik – damals noch Beer4Wedding – angeboten wurden. Außerdem ist das Bierfabrik Team eh gerne dort unterwegs, daher passt es umso besser.

Um das Privileg, an diesem Abend die Kühlschränke selbst befüllen zu dürfen, nicht allein zu nutzen, werden auch immer unterschiedliche Brauereien eingeladen sich mit Ihrem Bier zu beteiligen.

Geplant werden die Abende immer zum dritten Donnerstag des Monats, auch wenn es nicht unbedingt immer damit klappt. Den Zeitraum um diesen Tag solltet ihr daher am besten im Auge behalten. Den genauen Zeitpunkt findet ihr immer rechtzeitig vorab auf der Facebook Seite der Bierfabrik.
Neben dem Bier ist es zudem eine gute Gelegenheit, mal die Leute hinter dem Bier zu treffen. 

Preislich finde ich es angemessen, wobei die Preise aber natürlich auch etwas schwanken können. So liegt ein Bier meist um die 3,50€ pro Flasche – dafür bekommt man in einigen Bars nicht mal ein kleines Industriebier.

Noch einmal in kürze die wichtigsten Daten:

Wo?
Studio 8
Grüntaler Straße 8
Berlin-Wedding

Wer?
Bierfabrik Berlin + wechselnde Gäste

Wann?
Dritter Donnerstag des Monats (Kann variieren)

post image

Bier & Käse mit Fritz Lloyd Blomeyer

Ich denke, dass Hannes und ich da konform sind, wenn ich sage – alles ist einfach besser mit Käse! Selbst Käse sollte mit Käse überbacken sein ;). Nun könnte man noch einen drauf setzen und einen Abend/ein Tasting mit Craft Beer und Käse veranstalten. Tja, und genau das geschieht kommenden Freitag den 7.11.2014 in der Berlin Beer Academy  und zwar beim Bier & Käse mit Fritz Lloyd Blomeyer!

Wer ist Fritz Lloyd Blomeyer?

Fritz Lloyd Blomeyer ein gelernter Käser hier aus Berlin und betreibt Blomeyer’s Käse. Da die Hompage aktuell noch nicht funktioniert, hier der Link auf die Facebook-Seite. Als absoluter Experte in allem was mit Käse zu tun hat und Lieferant für die Berliner Spitzengastronomie wird Fritz Lloyd Blomeyer bei diesem Tasting sicherlich mit sehr feinen Spezialitäten aufwarten.

Aber Bier gibt es natürlich auch, nachfolgend die Liste, die ich mühselig abgetippt habe 😉

1. Kuehnes Blondes, Saison (Deutschland)
2. Saugatuck Bonfire Brown, Brown Ale (USA)
3. Winged Nut, ein Kastanienweizen der Urban Chestnut Brewing aus St. Louis (USA)
4. Milk Stout, Lefthand Brewing (USA)
5. Liefmans Goudenband, Sour Red Ale (Belgien)
6. Comet IPA, Hopfenstopfer (Deutschland)
7. Hopfenweisse Weizenbock, Schneider Weisse (Deutschland)

Also, wer am Freitag noch nichts vor hat, sollte schnell zuschlagen, da nur noch wenige Plätze frei sind!

Die Fakten:

Was?
Bier & Käse mit Fritz Lloyd Blomeyer

Wann?
Freitag den. 07.11.2014 um 19:00 Uhr

Wo?
Berlin Beer Academy
Claire-Waldoff-Str. 4,
10117 Berlin

Kosten?
59,- EUR pro Person

Anmeldung?
Um teilzunehmen, wendet euch vertrauensvoll an Anmeldung@berlinbeeracademy.de